FAQs zur Mulitsport-Veranstaltung Turnen21

Eure meistgestellten Fragen zum Mulitsport-Veranstaltung in Leipzig 2021 sammeln wir. Solltet ihr hier keine Antwort auf eure Frage finden, so wendet euch gerne an die im Fuß der Seite genannten Kontakte.

Multisport-Veranstaltung in Leipzig 2021

Turnen21 findet vom 13.05. bis 16.05.2021 statt, sofern es die pandemische Entwicklung zulässt.

Die Anmeldung ist vom 01.03.2021 bis zum 31.03.2021 möglich und erfolgt über das GymNet. Für Mannschaften, die im TGW-OpenFinal (14+) starten möchten, gilt ein verkürzter Anmeldezeitraum vom 15.03.2021 bis 31.03.2021.

 

Bitte wende dich bei Rückfragen an die im Programm Guide genannte Ansprechperson deines Wettkampfes oder Wettbewerbes. Außerdem stehen dir die Kolleg*innen der Geschäftsstelle für Fragen zur Verfügung.

Veranstaltungsorte sind die Messe Leipzig sowie das Stadion des Friedens.

 

Hier kommst du zum Programmm Guide

Der Fokus liegt auf den Wettkämpfen (9 Deutsche Meisterschaften) und zwei Bundesfinals. Sie werden nur auf der Leipziger Messe sowie im Stadion des Friedens  durchgeführt. Die Multisport-Veranstaltung wird im Gerätturnen zudem Teil der Qualifikation und des Leistungsnachweises für die Olympischen Spiele in Tokio 2021 sein.

Weitere Informationen findest du auf der Seite Informationen zu Corona 

Wir befinden uns im intensiven Austausch mit den örtlichen Behörden und haben ein Experten-Team, was sich extra nur darum kümmert, ein Hygienekonzept zu entwickeln. Wir stehen darüber hinaus in sehr enger Verbindung mit Veranstaltern von Großveranstaltungen, die in der Zeit der Pandemie erfolgreich und sicher Hygienekonzepte umgesetzt haben. Sobald ein finales Konzept vorliegt, werden wir über dessen Umsetzung informieren.

Weitere Informationen findest du auf der Seite Informationen zu Corona.

Wir benötigen für die Multisport-Veranstaltung rund 500 Volunteers. Wenn du bereits als Volunteer für das Turnfest in unserem Volunteer-Portal angemeldet warst, konntest du dort bereits deine Bereitschaft für eine Teilnahme als Volunteer bei Turnen21 bekunden. Neuanmeldungen sind natürlich jederzeit möglich.  

Weitere Informationen findest du unter Volunteers.

Es werden voraussichtlich (vorbehaltlich der Freigabe durch das Gesundheitsamt) in 20 Schulen Übernachtungsmöglichkeiten für maximal 1.000 Teilnehmende pro Übernachtung zur Verfügung gestellt. Für Turnen21 werden sind für die Wettkämpfe und Wettbewerbe

  • Deutsche Mehrkampfmeisterschaften
  • DM Gymnastik und Tanz
  • Turnergruppenmeisterschaften/ Turnergruppenwettkämpfe
  • Bundesfinale Rendezvous der Besten
  • Bundesfinale Tuju-Stars

sportartenspezifische Gemeinschaftsunterkünfte sind in der Zeit vom 12. bis 16. Mai 2021 für den jeweiligen Wettkampf/Wettbewerbszeitraum +/- 1 Tag im GYMnet buchbar.

 

 

Näheres findest du in dem Programm Guide

Für die Multisport-Veranstaltung suchen wir weiterhin Quartierteams für die Betreuung der Schulen. Bitte wende dich bei Interesse an Anne Pannier: Anne.Pannier(at)turnfest.de

Nein, es gibt keinen Shuttle von den Gemeinschaftsunterkünften zur Messe, aber alle Gemeinschaftsunterkünfte sind gut per ÖPNV angeschlossen, sodass man die Messe gut erreichen kann.

 

In den Gemeinschaftsunterkünften wird es ein vegetarisches und nicht vegetarisches Lunch Paket geben. Ein veganes Lunch Paket wird es nicht geben. In den Hotels gibt es je nach Hotel unterschiedliche Varianten des Frühstücks. Vegetarische und nicht vegetarische Optionen werden angeboten.

Die gastronomischen Angebote an den einzelnen Standorten sind noch nicht abschließend geklärt und befinden sich in Klärung.

 

Wettkämpfe

Für welche Wettkämpfe eine Qualifikation Voraussetzung für die Teilnahme ist und wie die Meldung der qualifizierten Sportler*innen erfolgt, ist im Detail den einzelnen Ausschreibungen zu entnehmen. Die Ausschreibungen sind im Programm Guide zu finden. Der Nachweis einer Qualifikation ist bis zum 19.04.2021 zu erbringen.

Die nicht qualifizierten Sportler*innen werden automatisch wieder abgemeldet, wenn bis zum 19.04.2021 kein Qualifikationsnachweis vorliegt. Die Meldelgelder werden für Nichtqualifizierte nicht erhoben.

Grundsätzlich gelten die Wettkampfordnungen des DTB. Sofern diese eine multiple Teilnahme ermöglichen, steht dem nichts im Weg.

Die einzelnen Wettbewerbe je Veranstaltungsfläche wrden als alleinstehende, separierte Veranstaltungen gesehen. Ein Besuch von Mitwirkenden bei anderen Wettbewerben ist nicht vorgesehen. Ausgenommen hiervon sind Mitwirkende, die mit dem Erwerb eines Tickets den Zutritt zu kartenpflichtigen Veranstaltungen erlangen können, wenn dies die dann geltende Verordnung zulässt.

Wettbewerbe

Nach Beschluss des DTB-Hauptausschusses im November 2020 ist für die Teilnahme an Showwettbewerben (Rendezvous der Besten ab Landesfinale und Tuju Stars) 2021 ein Startrecht verpflichtend. Jedes Gruppenmitglied benötigt eine DTB-ID sowie eine gültige Jahresmarke (5,- Euro) mit dem neuen Startrecht „Vorführungen“. Alle Informationen zum Erwerb der DTB-ID und der Jahresmarke sind unter https://www.dtb.de/passwesen/dtb-id/ zu finden.

Nach Reglement des Rendezvous der Besten muss „normalerweise“ eine Landesqualifikation durchlaufen werden, um dann beim Bundesfinale starten zu dürfen. In Anbetracht der Pandemiesituation können für Turnen21 mehrere Varianten für eine Qualifikation oder ein Auswahlverfahren gewählt werden. Die Entscheidung, ob und wie eine Qualifikation in den LTV durchgeführt wird, obliegt dem jeweiligen Landesturnverband. Bitte wendet euch dazu an eine Ansprechperson im LTV.

Alle Gruppen, die sich einer Qualifikation im Landesturnverband stellen und damit das Ziel haben, bei Turnen21 in Leipzig mit dabei zu sein, müssen sich bis zum 31.03. im GymNet zu Turnen21 anmelden. Solltet ihr euch dann nicht qualifizieren, so ist eine Abmeldung bis zum 21.04. möglich.

Inwiefern Zuschauende zugelassen werden können, ist derzeit noch offen. Weitere Informationen findest du hier​​​​​​​. 

Weitere Informationen folgen. 

Ja, das Rendezvous der Besten-Show soll über einen Livestream übertragen werden. Genauere Infos dazu folgen.

Kontakt

Ansprechpersonen der Fachbereiche findet ihr unter Geschäftsstelle.

Bei weiteren Fragen zum Volunteer-Management ist das Team erreichbar unter:
Email: volunteers@turnfest.de
Tel: 0341 652238-234